Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Horizontaler Schlitz in tragendes Mauerwerk

Horizontaler Schlitz in tragendes Mauerwerk 16 Apr 2018 08:58 #63119

  • Kasimir29
  • Kasimir29s Avatar
  • Offline
Hallo,

der auf dem Bild zu sehende Schlitz (50mm tief, 2500mm lang) wurde „fälschlicherweise“ in ein tragendes Mauerwerk (365mm) gestemmt.
Wenn man sich nun die Tabelle der erlaubten Schlitze für tragende Mauern anschaut, ist das ohne Nachweis, nicht zulässig. Ein Architekt hat mir die Info gegeben, dass es nun die Möglichkeit gibt, einen U-Stahl in den Schlitz zu legen und diesen dann mit einem nicht schwindenden Vergussbeton fest in das Mauerwerk einbindet.
Kann mir jemand sagen, ob man das so machen kann oder ob es auch andere Lösungen gibt?
Benötigt man den U-Stahl überhaupt oder reicht es, wenn man den Schlitz ausbetoniert?

Ich weiß, dass ich zur letztendlichen Klärung einen Statiker heranziehen muss, aber ich hoffe, dass hier schon mal jemand etwas dazu sagen kann!?
Besten Dank im Voraus
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen